2014 war ich das erste Mal in London bei der berühmten RHS Chelsea Flowershow. Hier sind noch einmal die schönsten Impressionen der zentralen Blumenschauhalle. Wunderbare Lupinen! Bei mir fressen alles die Schnecken….

Noch nie gesehene riesige Blattbegonien.

Das sind große Blütenkörbe. Eine besondere Tradition zum Verschenken.

Bis zur CFS kannte ich kein ‚ Aurikeltheater ‚. Danach wollte ich es komplett mitnehmen. Ging nur leider nicht.

Verblüfft schauten wir Alle auf diese Freiland-Gartenorchideen. Wachsen auch im Havelland, wenn man die Investition von ca. 20€ je Pflanze nicht scheut, den richtigen schattigen bis halbschattigen Standort findet und die Schnecken fernhält. Ich kaufte 2014 2 Stück , die sich auf 5 vermehrt haben. Nur die Blüte fehlt noch in 2016…

Und ungeahnte Schönheit in der Kombination von Acersorten, japanischen Ahornen.
Nächste Woche geht es zum 2. Mal auf die 2016 RHS Chelsea Flowershow, im 90. Jubileumsjahr der Queen.