Rhododendron Pflanzen
Rhododendron sind im Mai in voller Blüte , sehr dekorativ, immergrün und winterhart. In unseren Breiten überleben Sie die Fröste deutlich besser als die Kirschlorbersträucher.
Unter dem Link Rhododendron Pflanzen findet Ihr eine gute Pflanzanleitung. Auf unserem sandigen Waldboden ist sehr auf die Verbesserung der Erde mit Torf oder Torfartigem Boden zu achten, sonst kümmern die Pflanzen. Mit Schutz vor Wintersonne, wenn möglich und etwas Sonnenschein und Rhododendron-Dünger in der Wachstumsphase nach der Blüte setzen Sie viele Knospen für das neue Jahr an. Nach der Blüte knipse ich die verblühten Blütenstände heraus, ohne die neuen Triebspitzen der Blätter zu verletzen. Ihren Wasserbedarf zeigen die Pflanzen an den Blättern an. Je hängender und eingerollter die Blätter, desto durstiger ist die Pflanze. Viel Erfolg.

20121227-150300.jpg