am kommenden Wochenende 29-30.4.2017 auf der Freundschaftsinsel Potsdam, jeweils von 10-18 Uhr. Eine tolle Gelegenheit, auch rare Seltenheiten zu erwerben. Dazu lohnt ein früher Besuch am Samstag zum Start gleich. Ich werde nach neuen Heuchera- und Tiarellasorten schauen, auch bekannt als Purpurglöckchen und Schaumblüte. Sie eignen sich wunderbar für eine halbschattige Staudenrabatte oder auch für einen langlebig bepflanzten Balkonkasten im Halbschatten oder Schatten.



Ein Blick auf mögliche Funkien/Hostaangebote…


In meinem Schattentestbeet hat sich Brunnera macrophylla Jack Frost , das silbrige Kaukasusvergissmeinnicht mit dem feinen Blattschmuck nach dem 2. Winter prima etabliert, so dass ich diese ausbaue und dazukaufen möchte.


Im Hintergrund die blühende Frühlingsplatterbse, die auch gut im Schatten wiedergekommen ist.

Also auf ins Grüne! Vielleicht sehen wir uns.