Rekonstruktion Irissee Terrassen Wilhelmshorst

Veranstaltung Gemeindehaus 16.3.13 , 16 Uhr Rekonstruktion Irisseeterrassen Wilhelmshorst.

Heute um 16 Uhr, laden die Freunde und Förderer der Ortsgeschichte Wilhelmshorst zu einem interessanten Vortrag und der Vorstellung der Pläne zur Rekonstruktion der Irisseeterrassen in Wilhelmshorst ins Gemeindehaus Wilhelmshorst -Albert Schweizerstasse ein.

20130316-133608.jpg

Vorschau auf den Frühling- Impressions of Kew Garden London Mai

Liebe Gartenfreunde, hier bei Potsdam ist der Winter zurück mit 5 cm Neuschnee. Keiner will ihn mehr. Alle freuen sich auf das Gartenjahr. Darum habe ich, statt in den Garten zu gehen, aus meinen Fotos ein erstes eigenes Youtubevideo mithilfe von iMovie in meinem Youtubevideokanal Gartenclub erstellt über einen schönen Tag in Kew Garden, dem wundervollen Botanischen Garten in London. Ich hoffe , es gefällt Euch. Bitte klickt zum Anschauen hier: KEW Garden youtubevideo Gartenclub 20130310-091157.jpg

Bald Pflanzzeit für Schattenstauden

20130226-135906.jpg

Noch liegt Schnee, aber bald ist Pflanzzeit und wir Gartenfreunde halten es kaum noch drinnen aus. Bei mir gedeihen Funkien, Tränendes Herz und Salomonsiegel sehr gut. Ein spezieller Tipp zur Verbesserung unseres sandigen trockenen Waldbodens ist Torf oder Moorbeeterde darunter mischen. Das gibt einen gigantischen Wachstumsschub für Tränendes Herz und Salomonsiegel. Ich habe nirgends eine Quelle gefunden, die beiden sauren Boden als bekömmlich zuschreibt. War am Anfang ein Zufallstreffer, weil ich beide zu Rhododendren in die Moorbeeterde gesetzt habe. Nun werden Sie bei mir 1 m hoch und sind schon zeitig im Frühjahr am treiben.20130226-135943.jpg

Wo ist diese Spiegelung zu finden?

20130223-131417.jpgDas Foto habe ich in einem wundervollen, verwunschenen Künstlergarten in Ferch am Schwielowsee, in der Nähe von Caputh gemacht. Ein Efeugarten, wo das Efeu als bestimmendes Gestaltungselement den ganzen Garten dominiert. Efeu ist perfekt für die Schattengestalung. Ich hab den Garten im Urania Katalog Offene Gärten entdeckt und war ganz verzaubert.
Impression aus dem Efeugarten

20130223-130936.jpgDunkle Efeugeister stehen wie Säulen im Garten.

20130223-131612.jpgNoch mehr Spiegelung. Im Wasser spiegeln sich die Reste eines Holzdecks, der früher über die feuchte untere Wiese am Schwielowsee führte und heute verfallen ist.

20130223-131655.jpgÜber eine alte Holzbrücke gelangt man von dem höher gelegenen einen Grundstücksteil in den auf Wasserhöhe gelegenen tieferen Teil.

20130223-131711.jpg
Im übrigen sind die Gärten 2013 am 11.und 12. Mai und am 22. und 23. September offen. Traditionell findet die Eröffnung mit einer Blumengestaltungsausstellung im Pavillion auf der Freundschaftsinsel Potsdam statt.

Vielfalt der Kleinkunst 2013-Spiegelungen

Heute gibt es einen regionalen Ausflugstip für Kulturinteressierte Berliner und Brandenburger, die am Wochenende etwas in der Nähe bei herrlicher Winterlandschaft entdecken wollen. Seit 6 Jahren findet bei uns in Wilhelmshorst , südlich von Potsdam eine juryfreie Kleinkunstausstellung der regionalen großen und kleinen Profi- und Hobbykünstler im Bereich Skulptur, Grafik, Malerei und Fotografie statt. Jeder darf mit einem Exponat dabeisein. Nach dem großen Erfolg 2012 zum Thema Licht und Schatten, steht dieses Jahr das Thema Spiegelungen auf dem Programm.

Wann: Sa, 23.2.2013 ab 16 Uhr , So, 24.2.2013 und 3.3.2013 14 bis 18 Uhr
Wo: Gemeindehaus Wilhelmshorst, 14552 Michendorf OT Wilhelmshorst, Albert-Schweizerstr. 9-11
Eintritt: Kostenlos
Spenden: möglich vor Ort
Veranstalter : Kulturbund Michendorf e. V.

Viel Freude.

20130221-015050.jpg

Der Winter lässt den Februar noch nicht gehen

20130219-020002.jpg

Ich sehne mich schon einige Wochen nach der Sonne und dem Gartenstart. Aber das Gegenteil ist der Fall. Schneefall und kalte Wintertage bleiben noch. Dafür gab es wenigstens einmal blauen Himmel mit Schnee, um einige schöne Winterbilder zu machen. Eine Seltenheit hier im Havelland. . Und alle Welt liegt mit Husten und Schnupfen flach, mich eingeschlossen.

20130219-014151.jpg
Es ist die Zeit, dafür noch mit Muße im Internet zu stöbern und so manche Entdeckung zu machen. Meine war eine noch nicht gekannte Staudengärtnerei „Zauberstaude“ . Hier fand ich ein tolles bebildertes Register an Stauden, das grosse Lust auf die weitere Ausgestaltung meines Projektes Schattengarten im Wald macht. Jedenfalls gibt es unter dem Tannenreissig aber schon den Frühling hervorlugen. Da ich im Herbst an die 800 Blumenzwiebeln gesetzt habe, soviel , wie noch nie vorher, brenne ich natürlich vor Neugierde, wie sich alles entfalten wird.

20130219-014333.jpg

20130219-014630.jpg

Rhododendron im Waldgarten

Rhododendron Pflanzen
Rhododendron sind im Mai in voller Blüte , sehr dekorativ, immergrün und winterhart. In unseren Breiten überleben Sie die Fröste deutlich besser als die Kirschlorbersträucher.
Unter dem Link Rhododendron Pflanzen findet Ihr eine gute Pflanzanleitung. Auf unserem sandigen Waldboden ist sehr auf die Verbesserung der Erde mit Torf oder Torfartigem Boden zu achten, sonst kümmern die Pflanzen. Mit Schutz vor Wintersonne, wenn möglich und etwas Sonnenschein und Rhododendron-Dünger in der Wachstumsphase nach der Blüte setzen Sie viele Knospen für das neue Jahr an. Nach der Blüte knipse ich die verblühten Blütenstände heraus, ohne die neuen Triebspitzen der Blätter zu verletzen. Ihren Wasserbedarf zeigen die Pflanzen an den Blättern an. Je hängender und eingerollter die Blätter, desto durstiger ist die Pflanze. Viel Erfolg.

20121227-150300.jpg

Gartenclub Wilhelmshorst

20121227-035746.jpg

Liebe Gartenfreunde und die, die es bald sind,
Zum Start des Gartenblogs heute am 2. Weihnachtsfeiertag 2012 wünsche ich Ihnen einen guten Rutsch in das neue bevorstehende Gartenjahr 2013. Das Wetter ist heute sehr mild und lockte zum Spazierengehen. Mal sehen, was in diesem Winter noch weiter passiert.
Die Gartenarbeit ruht. Wer einen Kamin hat, beschäftigt sich vielleicht mit seinen Holzvorräten. Im Moment ist ja eine gute Zeit für die Gartenplanung und Sichtung der diesjährigen Gartenfotos. Viel Freude und besinnliche Stunden .

%d Bloggern gefällt das: