Bald Pflanzzeit für Schattenstauden

Noch liegt Schnee, aber bald ist Pflanzzeit und wir Gartenfreunde halten es kaum noch drinnen aus. Bei mir gedeihen Funkien, Tränendes Herz und Salomonsiegel sehr gut. Ein spezieller Tipp zur Verbesserung unseres sandigen trockenen Waldbodens ist Torf oder Moorbeeterde darunter mischen. Das gibt einen gigantischen Wachstumsschub für Tränendes Herz und Salomonsiegel. Ich habe nirgends eine„Bald Pflanzzeit für Schattenstauden“ weiterlesen

Wo ist diese Spiegelung zu finden?

Das Foto habe ich in einem wundervollen, verwunschenen Künstlergarten in Ferch am Schwielowsee, in der Nähe von Caputh gemacht. Ein Efeugarten, wo das Efeu als bestimmendes Gestaltungselement den ganzen Garten dominiert. Efeu ist perfekt für die Schattengestalung. Ich hab den Garten im Urania Katalog Offene Gärten entdeckt und war ganz verzaubert. Impression aus dem Efeugarten„Wo ist diese Spiegelung zu finden?“ weiterlesen

Vielfalt der Kleinkunst 2013-Spiegelungen

Heute gibt es einen regionalen Ausflugstip für Kulturinteressierte Berliner und Brandenburger, die am Wochenende etwas in der Nähe bei herrlicher Winterlandschaft entdecken wollen. Seit 6 Jahren findet bei uns in Wilhelmshorst , südlich von Potsdam eine juryfreie Kleinkunstausstellung der regionalen großen und kleinen Profi- und Hobbykünstler im Bereich Skulptur, Grafik, Malerei und Fotografie statt. Jeder„Vielfalt der Kleinkunst 2013-Spiegelungen“ weiterlesen

Der Winter lässt den Februar noch nicht gehen

Ich sehne mich schon einige Wochen nach der Sonne und dem Gartenstart. Aber das Gegenteil ist der Fall. Schneefall und kalte Wintertage bleiben noch. Dafür gab es wenigstens einmal blauen Himmel mit Schnee, um einige schöne Winterbilder zu machen. Eine Seltenheit hier im Havelland. . Und alle Welt liegt mit Husten und Schnupfen flach, mich„Der Winter lässt den Februar noch nicht gehen“ weiterlesen